1913 - Individuelle Schönheit ist zeitlos!

DIE IDEE

Das Gesicht eines Menschen ist einzigartig und erzählt eine Geschichte. Eine Geschichte über sein Leben, seine Erfahrungen und Erlebnisse. Und gerade die Individualität eines jeden Gesichtes ist es, was zeitlose Schönheit ausmacht.

 

Im Rahmen eines Fotoprojektes ist die Idee entstanden, eine Bilder-Serie zu kreieren, die den Fokus auf die Gesichtszüge von Menschen legt. Ziel dabei war es, auch teilweise ungeliebte Merkmale hervorzuheben und so dem widerspenstigem Haar oder dem tief gezeichneten Gesicht eine Bühne zu geben.

 

DAS PROJEKT

Niemand wäre besser geeignet für solch eine Foto-Reihe als ältere Menschen, die bereit ein langes Leben mit vielen Erlebnissen hinter sich haben. Denn gerade diese zahlreichen Erfahrungen - sowohl positiver als auch negativer Natur - sind es, die Gesichter prägen. Mit speziellen Licht-Arrangements gelang es, die Merkmale der Gesichter in Szene zu setzen. Die Aufbereitung in Grautönen auf schwarzem Hintergrund schärft den Blick für das Wesentliche  - die Individualität jeder Person.